Klingsorstr. 6, 12167 Berlin
+49 151 22668185
luehrs.alexander@gmail.com

Von Metaverse Städten, Krypto Städten und Krypto Staaten

Von Metaverse Städten, Krypto Städten und Krypto Staaten

In diesem Beitrag wird das Konzept der “Metaverse Cities” vorgestellt. Dabei wird untersucht, wie “Kryptostädte” und “Kryptostaaten” mit der physischen Infrastruktur von Städten verschmelzen und neue Möglichkeiten bieten, wie Menschen sich organisieren, arbeiten, ausruhen und spielen. Es ist ein Beitrag zu einem umfassenderen Projekt des RMIT Blockchain Innovation Hub über “The Digital CBD”.

Das Metaversum
Das Konzept des “Metaverse” bezieht sich auf die Verknüpfung von digitalen und physischen Räumen (Dionisio, et. al. 2013; Nabben, 2021), die die physische Welt nahtlos mit der virtuellen Welt verbindet. Dies ermöglicht es Avataren, vielfältige Aktivitäten wie Kreation, Darstellung, Unterhaltung, soziale Netzwerke und Handel durchzuführen, wobei Arbeit, Ruhe und Spiel zwischen physischer und virtueller Realität vermischt werden (Ynag, et. al. 2022). Das Metaverse ist kein singulärer Ort, sondern jede virtuelle Realität (digitaler Raum) oder erweiterte Realität (physischer Raum, der durch eine digitale Überlagerung erweitert wird), auf die über Computerschnittstellen zugegriffen wird. Durch diese Überlagerung bestehender Medienformen wird das immersive Potenzial einer gemischten Medienrealität geschaffen. Das Metaverse leitet eine neue Ära des technologischen Unternehmertums und digitaler Innovationen ein, die neue Geschäftsmodelle, Arbeits- und Freizeitformen sowie kulturelle Erfahrungen und Ausdrucksformen hervorbringt (Momtaz, 2022). Es ist das nächste Kapitel für die soziale, kulturelle und wirtschaftliche Praxis in digitalen und physischen Räumen.

Metaverse-Städte
Das Konzept der “Krypto-Städte” und “Krypto-Staaten” stößt auf großes Interesse, sowohl bei Experimenten lokaler Regierungen als auch bei von Kryptowährungs-Communities geführten Projekten (Buterin, 2021; Nabben, 2021).

Einige Städte machen sich die Idee des Metaverse bereits zu eigen, mit Räumen für die Interaktion über VR-Brillen, Kryptowährungszahlungen und Geräte des Internets der Dinge. Santa Monica beispielsweise bietet Nutzern, die eine Social-Gaming-Anwendung herunterladen, die Möglichkeit, Token zu sammeln, während sie sich durch eine Mixed-Reality-Version des Einzelhandelsviertels der Stadt bewegen (National League of Cities, 2022). Im Jahr 2021 kündigte die Stadtverwaltung von Seoul ihre Absicht an, 3,3 Millionen Dollar zu investieren, um die erste Stadt zu werden, die in das Metaverse eintaucht, einschließlich der Ausrichtung von Kulturveranstaltungen im Metaverse, um den globalen Tourismus anzuziehen, eines virtuellen Rathauses, in dem die Bürgerinnen und Bürger mit Beamten interagieren und auf Dienstleistungen zugreifen können, sowie von gemeinschaftlichen Freizeiträumen (Seoul Metropolitan Government, 2021).

Ermöglichende Technologien und neue Erlebnisse
Das Metaverse wird durch Grundlagentechnologien und sich überschneidende Infrastrukturkomponenten aus Software und Hardware ermöglicht. Physische Geräte bilden die Schnittstellen zum Metaverse, darunter Augmented Reality (AR)-Geräte wie Ray Ban-Brillen, Virtual Reality (VR)-Brillen wie Oculus, Mobiltelefonanwendungen und Computer. Zu den Technologien, die das Metaverse ermöglichen, gehören erweiterte Realität, Benutzerinteraktivität (Mensch-Computer-Interaktion), künstliche Intelligenz, Blockchain, Computer Vision, IoT und Robotik, Edge- und Cloud-Computing sowie zukünftige mobile Netzwerke (Lee, et. al. 2021). Diese Technologien schaffen Überlagerungen digitaler Erfahrungen mit der physischen Welt oder die Schaffung neuer physischer Räume, in denen Menschen virtuelle Welten erleben und gestalten können. Virtuelle Räume erleichtern den Konsum virtueller Güter und Dienstleistungen, geschäftliche Interaktionen, Gamification, soziale Verbindungen und kulturelle Erfahrungen.

Wachstumschancen
Das Metaverse wird von geschäftlichen Interessen getragen. Wirtschaftswissenschaftler haben beispielsweise herausgefunden, dass die Bewertung von Grundstücken in virtuellen Welten vom kommerziellen Potenzial abhängt (Goldberg, et. al. 2021). Der Metaverse-Investor und Autor Matthew Ball schätzt, dass das Metaverse im nächsten Jahrzehnt bis zu 30 Billionen Dollar wert sein könnte (Knight, 2021). Facebook hat die Zukunft des Unternehmens auf das Konzept des Metaverse gesetzt, indem es das gesamte Unternehmen in “Meta” umbenannt hat (Meta n.d.). Das Unternehmen hat auch eine Strategie verfolgt, um Hardware-Schnittstellen zu erwerben, die das Metaverse ermöglichen (z. B. das Kopfbedeckungsgerät Oculus und eine Partnerschaft mit Rayban-Brillen). In ähnlicher Weise hat die Muttergesellschaft der Kinderspielzeugmarke LEGO angekündigt, 1 Milliarde Dollar in das Online-Spielunternehmen Epic Games zu investieren, um den Aufbau eines kinderfreundlichen Metaverse zu unterstützen, das digitale und physische Welten nahtlos miteinander verbindet (Epic Games, 2022). Hier besteht eine Spannung in der Frage, ob das Metaverse privatisiert und monopolisiert oder in öffentlichem Besitz ist, entwickelt und betrieben wird (Nabben 2021). In dezentralen Technologie-Communities werden alternative Visionen vertreten und entwickelt, die mehrere Implementierungen, Offenheit, Kryptographie, Interoperabilität und nutzergesteuerte Kuratierung von Erfahrungen vorsehen (Nabben 2021; Messari 2021).

Politische Ansätze für das Metaverse
Bei der Schaffung eines lebendigen Metaverse geht es darum, kollektive Visionen zu identifizieren und sicherzustellen, dass wir jetzt in die Wege dorthin investieren.

Die Interaktion mit den gemischten Medienmöglichkeiten, die das Metaverse bietet, erfordert die entsprechenden Werkzeuge, Infrastrukturen und Ressourcen. Es werden Anstrengungen unternommen, um Vielfalt und Integration im Metaverse zu verbessern. Ein Beispiel dafür ist die Vorlage eines Diskussionspapiers, in dem Start-ups aufgefordert werden, virtuellen Raum für kulturelle “Botschaften” für historisch unterrepräsentierte Gruppen zu spenden (Barba, et. al. 2022). Die Bemühungen um die Schaffung physischer und digitaler Räume, die immersive Erfahrungen und kulturelle Lebendigkeit fördern und kommerziell tragfähig sind, sind ein beratender und iterativer Prozess. Zu den nutzerzentrierten Komponenten des Metaversums, die den Willen der Nutzer bestimmen, gehören virtuelle Avatare, die Erstellung von Inhalten, virtuelle Ökonomien, Sicherheit, Datenschutz, Vertrauen und Verantwortlichkeit (Lee, et. al. 2021). Das Metaverse muss ein Ort der partizipativen Erweiterung werden. Die politischen Entscheidungsträger müssen sich für die Interessen der Bürger einsetzen, anstatt die Agenda von privaten Unternehmen bestimmen zu lassen. Das Metaverse ist eine gemeinsame Basis für physische Städte und Krypto-Projekte, um Gespräche zu führen und Maßnahmen zur Gewährleistung einer offenen Infrastruktur zu ergreifen.

Die nächsten Schritte in diesem Prozess bestehen darin, herauszufinden, welche Infrastrukturkomponenten erforderlich sind, um das Metaverse zu ermöglichen, welche neuen Produkte und Dienstleistungen im Metaverse möglich sind, welche Geschäftsmodelle realisierbar sind, wie digitale Überlagerungen und verkörperte physisch-digitale Erfahrungen das kulturelle Engagement der Menschen in der Stadt verbessern und natürlich, wer diese bereitstellen wird.

Quelle und übersetzt von: Kelsie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.