Klingsorstr. 6, 12167 Berlin
+49 151 22668185
luehrs.alexander@gmail.com

US-Städte dominieren bei Krypto-Karrieren, liegen bei Metaverse-Jobs zurück

US-Städte dominieren bei Krypto-Karrieren, liegen bei Metaverse-Jobs zurück

New York ist die beste Stadt für eine Karriere in der Kryptowirtschaft, während die globale Top 10 acht US-Städte sowie London und Singapur umfasst, aber bei NFTs und Metaverse hinter ihnen zurückbleibt
Karrieren in den Bereichen Krypto, NFTs und Metaverse sind auf dem Vormarsch, und eine Studie des Online-Gaming-Unternehmens MrQ hat die besten Städte der Welt für diese aufkeimenden Tech-Jobs ermittelt.

Die Studie untersuchte die Gehälter, die Anzahl der relevanten offenen Stellen, die bestehenden Unternehmen und die Download-Geschwindigkeiten, um die 10 besten Städte für jeden Sektor zu ermitteln.

Singapur beste Stadt für NFTs, gefolgt von London
NFTs (non-fungible tokens) erfreuen sich derzeit großer medialer Aufmerksamkeit, während viele Unternehmen versuchen zu verstehen, wo die Chancen liegen.

Singapur steht in dieser MrQ-Liste an erster Stelle, was die Anzahl der Arbeitsplätze und Unternehmen im Zusammenhang mit NFTs angeht. Obwohl es an der Spitze der Liste steht, können die Arbeitnehmer jedoch nur das sechstbeste Gehalt erwarten.

An zweiter Stelle steht London, wo es zwar die meisten NFT-Unternehmen gibt, die aber im Vergleich zu anderen Städten auf der Liste unter langsamen Internetgeschwindigkeiten leiden.

Hongkong liegt an dritter und Tokio an vierter Stelle, obwohl dort mit Abstand die meisten NFT-Unternehmen angesiedelt sind (648 im Vergleich zu 395 in Singapur beispielsweise).

Die australischen Städte Sydney und Melbourne liegen bei der Vergütung von NFT-Karrieren an der Spitze. In Europa sind Amsterdam und Hamburg ebenfalls sehr gut bezahlt. Zu den Ländern, in denen die Gehälter für eine NFT-Karriere niedrig sind, gehören Kolumbien, Portugal, Mexiko und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Die USA dominieren die Liste der besten Städte für eine Karriere in der Kryptowirtschaft
Kryptowährungen sind der Teenager in diesem Trio: Sie wurden erstmals vor 13 Jahren gehandelt und sind derzeit mit mehr als 10.000 Kryptowährungen im Umlauf. Tatsächlich werden Kryptowährungen schnell Teil des Finanzestablishments, da Regierungen versuchen, eine Branche zu regulieren, die geschaffen wurde, um solche Eingriffe und Einmischungen zu vermeiden.

New York City führt die Rangliste als beste Stadt für eine Karriere in der Kryptowirtschaft an, mit mehr als 4.729 offenen Stellen, als die Studie im März 2022 durchgeführt wurde. Allerdings bietet der Big Apple nur das achtbeste Gehalt in dieser Top-10-Liste, wobei Denver mit fast 140.000 US-Dollar an erster Stelle steht.

Die Liste wird jedoch von US-Städten dominiert: Oakland, Los Angeles, Boston, Austin, Seattle und Silicon Valley sind alle vertreten. Außerhalb der USA schaffen es nur Singapur und London in die Top 10.

Singapur, London und Hongkong am besten für Metaverse-Jobs
Das Metaversum gibt es schon länger, aber seit Facebook-Chef Mark Zuckerberg im letzten Jahr ankündigte, den Namen des Unternehmens in Meta zu ändern, ist das Interesse und die Bekanntheit sprunghaft angestiegen.

Das Metaverse ist ein Netzwerk virtueller 3D-Welten, und alle großen Marken und Organisationen wollen daran teilhaben.

Singapur, London und Hongkong belegen die ersten drei Plätze, wenn es um eine Karriere im Metaverse geht, wobei London die meisten freien Stellen und die meisten Unternehmen anführt, aber wegen der schlechten Internetgeschwindigkeiten wieder hinter der Löwenstadt Singapur liegt.

Vielleicht überraschend – und dies könnte eine Anomalie in der Untersuchung sein – bietet Mexiko-Stadt das bei weitem beste Gehalt (317.000 US-Dollar), das das zweitplatzierte Sydney (96.000 US-Dollar) und Melbourne (92.000 US-Dollar) in den Schatten stellt. Singapur, München und Toronto schaffen es alle in die Top 10 der Gehaltsliste für Metaverse-Jobs, wobei London mit 58.000 US-Dollar den neunten Platz belegt.)

Quelle: Businesschief

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.