Klingsorstr. 6, 12167 Berlin
+49 151 22668185
luehrs.alexander@gmail.com

Upland: Geld verdienen mit virtuellen Immobilien, NFTs und der Blockchain

Upland: Geld verdienen mit virtuellen Immobilien, NFTs und der Blockchain

NFT, Crypto und Geld verdienen im Internet wird seit spätestens letztem Jahr immer beliebterUpland bringt mit seinem Trading Game die Welt des Immobilienhandels, Onlinegaming und Crypto zusammen. In diesem Spiel lassen sich virtuelle Immobilien handeln, die auf real existierenden Immobilien bzw. Adressen beruhen. Zusätzlich sind alle Immobilien durch die Nutzung der NFTTechnologie eindeutig identifizierbare digitale Güter. Aber was genau ist NFT eigentlich, und wie funktioniert das Spiel Upland? 

Was ist NFT?
NFT steht für Non Fungible Token und ist eine auf Blockchain basierende Technologie. Diese Technologie ermöglicht es, einzigartige digitale Güter zu erstellen, die nicht ersetzbar sind. So können zum Beispiel Künstler NFTs zu ihren Kunstwerken erstelle und so ihre Werke über digitale Zertifikate verkaufen. Im Fall von Upland existiert zu jeder im Spiel erhältlichen Immobilie ein NFT, also ein digitales Zertifikat. Diese NFTs repräsentieren echte Immobilien und können gehandelt werden. Die Nutzung von NFT macht die digitalen Immobilien fälschungssicher.

Immobilienhandel mit digitalen Immobilen
Aktuell sind noch relativ wenige Städte in der UplandSpielumgebung verfügbar. Dabei handelt es sich auch ausschließlich um Städte in den Vereinigten Staaten von Amerika. Viele Immobilien sind bereits initial verkauft worden und können bzw. müssen von anderen Spielern abgekauft werden. Des Weiteren gibt es immer wieder neue Städte und auch neu Immobilien in bereits bestehenden Städten, sodass man auch komplett neue Immobilien erstehen kann. Die Währung mit der innerhalb von Upland gehandelt, also Immobilien ge und verkauft werden, nennt sich UPX. UPX ist an den realen Wert des USDollars gekoppelt, sodass ein 1000 UPX immer 1 USD entsprechen.

NFTOnlinegames immer beliebter
NFTOnlinegames wie Upland, Sorare oder Metalands werden von Tag zu Tag beliebter. Immer mehr Spieler registrieren sich bei Onlinespielen mit integriertem NFTHandel. Oft mit dem Hintergedanken damit Geld verdienen zu können. Die Praxis zeigt, dass das bei ausreichenden Investitionen auch möglich ist. Man sollte sich allerdings auch bewusst sein, dass man hier auf die Preisentwicklung von NFTs spekuliert. Es ist also ein spekulatives Vorgehen, bei dem man im Zweifel auch alles verlieren kann. Da das ganze Genre der NFTSpiele allerdings noch sehr jung ist, ist aktuell mit einem Anstieg der Werte der NFTs zu rechnen.

Quelle: Gamerliebe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.