Klingsorstr. 6, 12167 Berlin
+49 151 22668185
luehrs.alexander@gmail.com

Smart City-Ökosystem mit Blockchain-Technologie

Smart City-Ökosystem mit Blockchain-Technologie

Die Idee der intelligenten Stadt kann als Struktur für die Umsetzung einer Vision von fortschrittlicher und moderner Urbanisierung interpretiert werden. Intelligente Städte nutzen die Technologie, um eine Atmosphäre zu schaffen, die Unternehmensinvestitionen begünstigt und gleichzeitig den Regierungen hilft, die Ressourcennutzung und die Rechenschaftspflicht zu optimieren.

Sie können als eine organische Verschmelzung von technologiebasierten physischen Infrastrukturstrukturen betrachtet werden. Diese Systeme arbeiten zusammen, um den Entscheidungsträgern intelligentes und umsetzbares Wissen zur Verfügung zu stellen.

Das Netzwerk des Internets der Dinge ist entscheidend für den Empfang und die Übertragung von Daten, die Ausführung von Befehlen und die Fernüberwachung mit dynamischen, adaptiven Steuerungsfunktionen in intelligenten Städten.

Intelligente Beleuchtung ist ein gängiges Beispiel für ein Smart-City-Ökosystem. Mit Fernzugriff können wir die Beleuchtung genau dort einschalten und dimmen, wo und wann sie benötigt wird, um den Energieverbrauch zu minimieren, die Preise zu maximieren, die Servicequalität zu verbessern und die Zufriedenheit der Bürger zu erhöhen.

Smart City und ihre Auswirkungen auf die Umwelt

Smart City-Ökosystem
Smart-City-Technologien wie Luftqualitätskontrolle, Energienutzungsmanagement sowie Strom-, Wasser- und Abfallverfolgung werden zu einer Verringerung der Treibhausgasemissionen um 10-15 %, zu 30-130 Kilogramm festem Abfall pro Person und Jahr sowie zu 25-80 Litern Wassereinsparungen pro Person und Tag führen.

Gesundheit – Die Blockchain-Technologie hat das Potenzial, die öffentliche Gesundheit zu gefährden, indem sie ein stabiles und skalierbares Ökosystem für den Austausch elektronischer Gesundheitsdaten (EHR) schafft.

Bildung – Durch die Ermöglichung einer vertrauenswürdigen Herkunft und Rückverfolgbarkeit vom Landwirt bis zum Kunden kann die Blockchain-Technologie eingesetzt werden, um die Transparenz zu verbessern, die Unsicherheit zu verringern und die Kosten in lebensmittelbasierten Lieferketten zu senken. Landwirtschaftliche Versicherungen und der Einsatz von Blockchain-Technologien zur Dokumentation und Pflege von landwirtschaftlichen Grundstücken sind zwei weitere potenzielle Anwendungsbereiche.

Land – Die Blockchain-Technologie kann eingesetzt werden, um die Transparenz zu erhöhen, die Komplexität zu verringern und die Kosten in lebensmittelbasierten Wertschöpfungsketten zu senken, indem sie eine vertrauenswürdige Herkunft und Rückverfolgbarkeit vom Landwirt bis zum Verbraucher ermöglicht.

Intelligente Behördendienste – Die Blockchain-Technologie kann eingesetzt werden, um die Silos zu überwinden, die Korruption in der Verwaltung einzudämmen und die Produktivität und Rechenschaftspflicht zu verbessern. Die Verwendung einer Blockchain zur Verknüpfung von Akten- und Datenübertragungen zwischen Behörden wird die Rechenschaftspflicht verbessern und sicherstellen, dass die Daten/Daten in Echtzeit weitergeleitet werden.

Energie- und Abfallmanagement – Eine Datenbank der erzeugten und verbrauchten Energie für jeden Netznutzer kann mit Hilfe von intelligenten Zählern auf einer Blockchain gespeichert werden, wobei dem Nutzer Guthaben/Währung für überschüssige Stromlieferungen zugewiesen und Guthaben für Stromverbrauch zurückgezahlt werden. Dies führt letztlich zu einer transparenten, problemlosen und effizienten Stromnachfrage.

Öffentliche Sicherheit – Durch die Lösung des Problems der behördenübergreifenden Kommunikation, indem eine einheitliche Realitätsbasis geschaffen wird, mit der jede Behörde je nach vordefinierten Anforderungen individuell zusammenarbeitet, könnte Blockchain eine effektivere Verteilung der öffentlichen Sicherheit ermöglichen.

Bürgerbeteiligung – Blockchain wird dazu beitragen, Bürgerdokumente fälschungssicherer, widerstandsfähiger, sicherer und privater zu machen, was einem breiten Spektrum von Interessengruppen zugute kommt.

Einsatzmöglichkeiten von Smart Cities

Smart City-Ökosystem
Da sich Blockchain-basierte Smart Cities erst im Anfangsstadium ihres Wachstums befinden, spekulieren Blockchain-Analysten und normale Menschen auf der ganzen Welt über ihre zukünftigen Anwendungsfälle, die eine gute Chance haben, irgendwann Realität zu werden.

Dubai sticht unter den Städten mit urbanen Blockchain-basierten Unternehmungen hervor. Mit einer 300-Millionen-Dollar-Investition soll die Stadt bis 2020 zur ersten Stadt der Welt werden, die Blockchain in allen ihren Einrichtungen einsetzt.

Hier sind einige Beispiele dafür, wie diese Technologie in der Smart City-Planung eingesetzt wird:

Sicherheit – Blockchain verbessert die Sicherheit von physischen und persönlichen Informationen, die über das Internet gesammelt werden. Einige Beispiele sind intelligente Schlösser und digitale Sicherheitssysteme.

Energie – Dank intelligenter Blockchain-basierter Verträge können solarbetriebene Haushalte überschüssigen Strom nun nahtlos mit anderen Netzteilnehmern teilen.

Mobilität – Der Sektor der E-Fahrzeuge und der E-Mobilität würde sich ausweiten und den Verbrauchern den Zugang zu leichter zugänglichen und umweltfreundlichen Mobilitätsalternativen ermöglichen.

Abfall – Blockchain wird der Öffentlichkeit und den Abfallentsorgungssystemen Containerinformationen in Echtzeit zur Verfügung stellen.

Beteiligung – Die Blockchain-Technologie wird bei Kampagnen, Umfragen und Referenden eingesetzt, um sicherzustellen, dass öffentliche Konsultationen stabil, nachvollziehbar, offen und vertraulich sind.

Vorteile, die Smart Cities mit sich bringen

Smart City-Ökosystem
Als Smart Cities werden Städte bezeichnet, die die Informationstechnologie nutzen können, um die Effizienz, die Nachhaltigkeit und die Lebensqualität ihrer Einwohner zu verbessern. Die wichtigsten Vorteile von Blockchain für die Stadtverwaltung sind laut den Experten von Blockchain for Cities folgende

Erhöhte Transparenz und Konnektivität: Städte werden Blockchain für vertikale Dienste wie Erreichbarkeit, Energie und Sicherheit nutzen, um sich mit ihren Bürgern in Echtzeit über einen einzigen offenen, zugänglichen und übergreifenden Prozess zu verbinden.

Direkte Kommunikation: Blockchain hilft Behörden und der Öffentlichkeit, digital zu kommunizieren. So werden beispielsweise bürokratische Prozesse bei Ämtern, Rathäusern und anderen Behörden beschleunigt.

Integrität von Informationen – Mit der Blockchain ist es möglich, eine Datei ganz oder teilweise zu verschlüsseln, um nur die Teile davon weiterzugeben, die von Interesse sind, und zwar privat, anonym und ohne das Risiko, dass ein Dritter sie manipuliert.

Effiziente Verwaltung – Dank der Blockchain können die Öffentlichkeit und die Verantwortlichen der Gemeinschaft sehen, woher jede Ressource kommt und wohin sie tatsächlich geht. Ohne die Anonymität der Menschen zu gefährden, können sie außerdem sehen, wie öffentliche Dienstleistungen genutzt werden.

Verbesserung der Infrastruktur: Die Städte werden intelligente Technologien nutzen, um vorausschauende analytische Berichte zu erstellen, die Probleme aufzeigen, die gelöst werden müssen, bevor es zu einem Ausfall der Infrastruktur kommt.

Quelle und übersetzt von: HashStudios

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert