Klingsorstr. 6, 12167 Berlin
+49 151 22668185
luehrs.alexander@gmail.com

Kapstadt: Der Crypto Valley Zug von Bern nach Südafrika

Kapstadt: Der Crypto Valley Zug von Bern nach Südafrika

Der Zuger Financier von Blockchain-Startups CV VC treibt seine geografische Expansion an und hat in Kapstadt eine Niederlassung gegründet. Dahinter stehen handfeste Schweizer Interessen. 

CV VC, der Zuger Blockchain-Investor und Inkubator, hat in Kapstadt in Büro unter der Leitung der erfahrenen Startup-Unternehmers Gideon Greaves eröffnet. Ziel sei in den kommenden vier Jahren in 100 Startups zu investieren, teilte CV VC mit.

Dabei zählt das Unternehmen auf das Schweizerische Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) wie auch das Eidgenössische Departement für Auswärtiges (EDA) als Partner. Die Region werde für die Schweiz immer wichtiger, wird BundesratIgnazio Cassis in der Mitteilung zitiert.

Höchste Adoption weltweit
Südafrika, Kenya und Nigeria sind gemäss des Global Crypto Adoption Index jene Länder mit der höchsten Durchdringung von Krypto- und Blockchain-Anwendungen. Südafrika gilt als Blockchain-Hub.

Die Schweiz will kommenden September an der Universität in Johannesburg einen Blockchain-Lehrstuhl etablieren. Finanziert werde dieser gemeinsam von der Schweiz und Südafrika.

CV VC will zudem eine Africa Advisory Board gründen, in welchem Persönlichkeiten aus Südafrika, Nigeria, Kenya, Ruanda, aus dem Congo und aus anderen Ländern Einsitz nehmen sollen. Das erste Mitglied sei die in Kapstadt lebende UnternehmerinFleur Heyns.

CV VC will demnächst auch eine Niederlassung in Südostasien eröffnen, nachdem bereits Büros in Dubai und in Vaduz bestehen.

Quelle: finews.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.