Klingsorstr. 6, 12167 Berlin
+49 151 22668185
luehrs.alexander@gmail.com

Digitale Learning Journey #18 – Internet of Things: Welche Möglichkeiten entstehen durch vernetzte Objekte und datenbasierte Services?

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitale Learning Journey #18 – Internet of Things: Welche Möglichkeiten entstehen durch vernetzte Objekte und datenbasierte Services?

April 6 @ 18:00 - 19:30

Es geht wieder los: Auch 2022 wagen wir bei jeder Learning Journey an drei Stationen – digital – einen Blick hinter die Kulissen und lassen Expert*innen zu einem bestimmten Thema Wort kommen.

Bei dieser Learning Journey dreht sich alles um das Thema „Internet of Things“:

Sprechende Kühlschränke, intelligente Kinderspielzeuge und datensammelnde Sneaker: Immer mehr Objekte des täglichen Lebens sind an das Internet angeschlossen – häufig ohne, dass wir es explizit wahrnehmen. Für die digitale Learning Journey wird es also höchste Zeit, einen genaueren Blick darauf zu werfen, wie die Kultur- und Kreativwirtschaft Mehrwerte durch das „Internet of Things“ schafft.

Im Austausch mit drei Expert*innen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft, die sich mit der Entwicklung von vernetzten Objekten und neuen Arten der Datenverwendung befassen, gehen wir am Mittwoch, den 6. April (18:00 – 19:30 Uhr) Fragen nach wie: Welchen Stellenwert wird das Internet der Dinge zukünftig für uns und unser Zusammenleben haben? Wo schafft es Potenziale für neue Geschäftsmodelle und Produkte? Wie können Daten kreativ genutzt werden – z.B. im journalistischen Storytelling oder um Städte lebenswerter zu machen? Und welche Herausforderungen bringt das mit sich? Finden wir es gemeinsam heraus!

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit Retune umgesetzt und ist kostenfrei zugänglich.

Details

Datum:
April 6
Zeit:
18:00 - 19:30
Webseite:
https://kreativ-bund.de/veranstaltungen/digitale-learning-journey-18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.