Klingsorstr. 6, 12167 Berlin
+49 151 22668185
luehrs.alexander@gmail.com

Die kryptofreundlichsten Städte der Welt

Die kryptofreundlichsten Städte der Welt

Welches sind die kryptofreundlichsten Städte der Welt?

Nun, es gibt nicht viele offizielle Regierungsdaten, die uns den Weg weisen. Also haben wir uns einige alternative Quellen angesehen und die Verbreitung von Bitcoin-Automaten und Twitter-Nutzerdaten als stellvertretende Metriken verwendet.

Nordamerika mag zwar der größte Vorreiter bei der schnellen Normalisierung von Kryptowährungen und Blockchain sein, aber diese Akzeptanz findet nicht überall mit der gleichen Geschwindigkeit statt – in der Tat überholen einige kleine Städte die großen Ballungsgebiete. Es könnte sich lohnen, in eine weniger bevölkerungsreiche Stadt umzuziehen.

Trotz der vergleichsweise geringeren Anzahl von Bitcoin-Geldautomaten außerhalb Nordamerikas sind diese Krypto-Kioske auch in vielen anderen Ländern auf der ganzen Welt spürbar präsent, darunter auch in Ländern mit viel kleineren Volkswirtschaften als den USA oder Kanada (wie Tiflis, Georgien!)

Die Finanzjournalistin Jastra Kranjek schreibt, dass Bitcoin-Geldautomaten immer häufiger “in Ländern mit volatilen Finanzmärkten zu finden sind, deren Bürger einen schnellen Umtausch einer offiziellen Währung in ein digitales Gut benötigen, das nicht von der Regierung reguliert wird.”

Möchten Sie wissen, welche weniger bekannten Städte auf der ganzen Welt sich anschicken, den großen Metropolen in Sachen Bitcoin-Akzeptanz Konkurrenz zu machen? Möchten Sie in einer Stadt leben, in der Sie nie zu weit von einem Bitcoin-Automaten oder jemandem entfernt sind, der sich die Zeit nimmt, Tweets zu diesem Thema zu verschicken?

Schauen Sie sich die folgenden Listen an, um zu erfahren, wo auf der Welt Bitcoin-Enthusiasten und Kenner der Krypto-Kultur in Scharen auftauchen – einige Orte werden Sie vielleicht überraschen.

1. Top U.S.-Städte geordnet nach Bitcoin ATM Akzeptanz

Da Bitcoin weltweit immer beliebter wird, stellen immer mehr Einzelhändler und andere Geschäftsinhaber Bitcoin-Automaten in ihren Geschäften auf.

Bitcoin-Automaten bieten den Nutzern eine schnelle und einfache Möglichkeit, die berühmteste Kryptowährung der Welt abzuheben und manchmal sogar zu kaufen, und können für die Betreiber eine passive und dennoch lukrative Einnahmequelle darstellen. Die Installation dieser Kioske kann ein Unternehmen auch als besonders technikaffin auszeichnen und Gewinne aus Spontankäufen einfahren.

Die Vereinigten Staaten sind derzeit weltweit führend (mit einem enormen Vorsprung), was die Anzahl der betriebenen Bitcoin-Geldautomaten angeht. Im März 2021 gab es in den USA 14.762 Bitcoin-Geldautomaten, mehr als das Zehnfache des Zweitplatzierten – Kanada mit 1.323 Bitcoin-Geldautomaten. Bis heute hat kein anderes Land die Zahl von 200 bitcoin-Automaten überschritten.

Betrachtet man nur die Anzahl der Bitcoin-Geldautomaten in einer bestimmten Stadt, so besteht die Liste der Top-10-Städte in den USA für die Bitcoin-Nutzung ausschließlich aus großen Ballungsgebieten:

Amerikanische Top-Städte nach Anzahl der Bitcoin-Geldautomaten

City # Bitcoin ATMs
1 Los Angeles, CA 1065
2 Chicago, IL 648
3 Houston, TX 565
4 Atlanta, GA 548
5 Dallas, TX 486
6 Miami, FL 451
7 Detroit, MI 411
8 Orlando, FL 374
9 Newark, NJ 330
10 Boston, MA 327

Die Liste der Top-Städte wird jedoch viel dynamischer, wenn man die Einwohnerzahl und die lokale Wirtschaft berücksichtigt. Obwohl die folgenden Listen nicht unbedingt ein genaues Abbild der Bitcoin-Akzeptanz im Allgemeinen sind, zeigen sie doch einige interessante Trends und weisen auf das Potenzial kleinerer Städte hin, selbst zu Bitcoin-Boom-Städten zu werden:

Top American Cities nach Anzahl der Bitcoin-ATMs pro 10.000 Einwohner

City # Bitcoin ATMs Population (2019 est.) # bATMs per 10,000 people
1 Harrisburg, PA 80 49,271 16.24
2 Orlando, FL 374 287,442 13.01
3 Newark, NJ 330 282,011 11.70
4 Trenton, NJ 92 83,203 11.06
5 Atlanta, GA 548 506,811 10.81
6 Miami, FL 451 467,963 9.64
7 Hartford, CT 106 122,105 8.68
8 Tampa, FL 307 399,700 7.68
9 Atlantic City, NJ 27 37,743 7.15
10 Columbia, SC 94 131,674 7.14

Obwohl einige Großstädte wie Orlando, Newark, Atlanta und Miami in beiden Listen vertreten sind, werden diese Metropolen pro Kopf von dem bescheidenen Harrisburg, PA, mit mehr als 16 Bitcoin-Geldautomaten pro 10.000 Einwohner übertroffen.

Trotz ihrer relativ geringen Größe ist die Hauptstadt Pennsylvanias die Heimat einer blühenden Krypto-Community. Harrisburg beherbergt eine Blockchain- und Krypto-Treffpunktgruppe mit 300 Mitgliedern, eine Reihe von Kryptowährungshandelszentren und Beratungsunternehmen, und die Harrisburg University of Science and Technology bietet sogar einen Master-Abschluss in Next Generation Technologies mit Kursen zu Kryptowährungen an.

Amerikas nächster Kryptowährungs-Hub könnte sich auch durch den Vergleich der Prävalenz von Bitcoin-Geldautomaten mit dem Bruttoprodukt der Region herausstellen:

Amerikanische Top-Städte nach Anzahl der Bitcoin-Geldautomaten pro 10 Mrd. $ BIP

City # Bitcoin ATMs GDP in Billion USD # bATMs per $10 Billion GDP
1 Raleigh, NC 230 84 27.49
2 Orlando, FL 374 139 26.92
3 Knoxville, TN 101 43 23.32
4 Columbia, SC 94 43 21.80
5 Harrisburg, PA 80 40 20.05
6 Tampa, FL 307 159 19.31
7 Indianapolis, IN 252 141 17.90
8 Greensboro, NC 76 43 17.61
9 Little Rock, AR 66 38 17.25
10 Memphis, TN 128 77 16.68

Die Hauptstadt von North Carolina, Raleigh, und ihr westlicher Nachbar, Greensboro, haben beide eine hohe Anzahl von Bitcoin-Geldautomaten im Verhältnis zum regionalen BIP, was darauf hindeutet, dass Bitcoin in der lokalen Wirtschaft eine verhältnismäßig größere Rolle spielen könnte als anderswo im Land. In der Tat scheint es in der Region eine hohe Konzentration von Finanztechnologen zu geben. An der Duke University im nahegelegenen Durham hat die Pratt School of Engineering kürzlich ein FinTech-Masterprogramm ins Leben gerufen und zwei Blockchain-Knoten installiert, um den Studenten die Funktionsweise der Plattformen zu vermitteln.

Eine weitere überraschende Stadt auf dieser Liste der aufstrebenden Bitcoin-Hubs ist Little Rock – die Stadt mit dem kleinsten BIP der Gruppe. Der allererste Bitcoin-Geldautomat in Arkansas wurde 2018 in einem Laden an der Ecke in der Innenstadt von Little Rock aufgestellt, und seitdem ist die Zahl der Kioske allein in der Hauptstadt auf über 66 gestiegen. Warum erlebt Arkansas scheinbar einen Boom bei der Zugänglichkeit von Kryptowährungen? Ein Grund könnte die billige Energie des Staates sein. Ein niedriger Preis pro Kilowattstunde macht Arkansas besonders wirtschaftlich für den energieintensiven Prozess des Minings von Bitcoins.

2. Internationale Top-Standorte nach Bitcoin-ATM-Adoption

Die USA mögen den Rest der Welt in Bezug auf die Anzahl der in Betrieb befindlichen Bitcoin-Geldautomaten schlagen, aber die Akzeptanz von Bitcoin wächst in vielen Ländern der Welt. Es wird noch eine Weile dauern, bis andere Länder die schiere Anzahl der Geldautomaten in den USA erreichen, aber eine hohe Konzentration von Bitcoin-Automaten pro Kopf macht die folgenden Länder zu vielversprechenden Anwärtern:

Top-Länder nach Bitcoin-ATMs pro 10.000 Einwohner

Country # of Bitcoin ATMs Population # ATMs per 10,000 people
1  United States 14762 331,396,780 22.27
2  Canada 1323 38,399,016 17.23
3  Austria 157 8,933,346 8.79
4  Hong Kong 99 7,474,200 6.62
5  Switzerland 110 8,655,100 6.35
6  Slovakia 50 5,459,781 4.58
7  Slovenia 18 2,111,461 4.26
8  Georgia 26 3,716,858 3.50
9  Ireland 32 4,977,400 3.21
10  Czech Republic 66 10,701,777 3.08

Wenig überraschend sind auf dieser Liste die Schweiz und Hongkong, die Bankenhauptstädte Europas und Asiens, mit jeweils mehr als sechs Bitcoin-Automaten pro 10.000 Einwohner. In der Schweiz ist sogar Bitcoin Suisse ansässig, ein Finanzdienstleister mit über 200 Mitarbeitern, die sich auf die Beratung zu Krypto-Investitionen spezialisiert haben. Aber für den florierenden Kryptowährungsmarkt in Hongkong könnten die Tage gezählt sein. Ein vorgeschlagenes Gesetz würde Kleinanlegern den Handel mit Kryptowährungen verbieten und alle Transaktionen über professionelle Anleger laufen lassen.

Kleinere osteuropäische Länder wie die Slowakei, Slowenien und die Tschechische Republik weisen ebenfalls hohe Pro-Kopf-Raten bei der Einführung von Bitcoin-Geldautomaten auf. Abgesehen von den Geldautomaten weist insbesondere Slowenien auch eine rasant steigende Anzahl von Unternehmen auf, die Zahlungen in Kryptowährungen akzeptieren: über 1.000 Standorte von Restaurants über Friseursalons bis hin zu Zahnärzten.

Internationale Top-Städte nach Bitcoin-Geldautomaten pro 10 Mrd. $ BIP

City # of Bitcoin ATMs City GDP in Billion USD # ATMs per $10B GDP
1 Tbilisi, Georgia 23 8.00 28.75
2 Calgary, Canada 118 97.90 12.05
3 Bucharest, Romania 35 49.41 7.08
4 Budapest, Hungary 38 58.50 6.50
5 Prauge, Czech Republic 39 66.20 5.89
6 Vienna, Austria 70 131.90 5.31
7 Palma de Mallorca, Spain 15 33.12 4.53
8 Kraków, Poland 20 47.62 4.20
9 Bratislava, Slovakia 17 46.51 3.66
10 Genève, Switzerland 15 41.92 3.58

Welche Stadt auf der Welt hat die höchste Konzentration von Bitcoin-Geldautomaten im Verhältnis zum lokalen BIP, was darauf hindeutet, dass Kryptowährungen eine bedeutende Rolle in der regionalen Wirtschaft spielen?

Die georgische Hauptstadt Tiflis scheint ein unwahrscheinlicher Anwärter auf den Spitzenplatz in dieser Liste der internationalen Städte zu sein, die Vorreiter bei der Einführung von Bitcoin sind. Doch die ehemalige Sowjetrepublik Georgien mit einer Bevölkerung von weniger als vier Millionen Menschen ist heute der zweitgrößte Miner von Kryptowährungen weltweit. Billige Wasserkraft und fehlende staatliche Regulierung haben das Land in eine “virtuelle Druckerpresse” für virtuelles Geld verwandelt und den 23 Bitcoin-Geldautomaten in Tiflis eine überragende Präsenz in der georgischen Wirtschaft verliehen.

Auch auf Mallorca ist der Bitcoin unverhältnismäßig stark vertreten, selbst im Vergleich zu Spaniens großen Metropolen wie Barcelona und Madrid. Die mediterrane Inselregion ist ein wahrer Spielplatz für europäische Urlauber, was Mallorca zu einem idealen Standort macht, um eine zusätzliche Währungsumtauschoption anzubieten. Betreiber berichten, dass Bitcoin-Geldautomaten in touristischen Gebieten außerordentlich gut funktionieren und Hotels und Restaurants, die Bitcoin-Zahlungen akzeptieren, 20 % großzügigere Trinkgelder als üblich erhalten.

3. Wo leben die Krypto-Enthusiasten tatsächlich?

Abgesehen von den Bitcoin-Geldautomaten wollten wir auch wissen, in welchen Städten weltweit die meisten Bitcoin-Enthusiasten leben und ob es Überschneidungen gibt. Da es fast unmöglich ist, an diese Daten heranzukommen, haben wir es auf uns genommen, die Primärdaten zu beschaffen.

Mithilfe fortschrittlicher Techniken haben wir Informationen von Twitter ausgewertet, um die Top-Städte zu ermitteln, die in den Profilen von Twitter-Krypto-Nutzern aufgeführt sind. Die Profile wurden berücksichtigt, wenn sie die Wörter “Bitcoin” oder “Krypto”-Variationen enthielten.

Quelle und übersetzt von: moveBuddha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.